Über mich

Christine Poschinger
Jahrgang 1969
Mutter von zwei Töchtern
Diplomkrankenschwester und Psychotherapeutin

Neben meiner Leidenschaften für Natur, Musik, Tiere und Meditation ist es meine Berufung, mit Menschen zu arbeiten.

Ausbildungen:

1986 -1989
Krankenpflegeschule der Barmherzigen Schwestern/Linz – Diplomierte Gesundheits- und Krankenschwester

2002
Basis-Seminar „Stillen und Stillberatung“ – Verband Europäischer Laktationsberaterinnen, Semmelweiß Frauenklinik Wien

2003 – 2006
Psychotherapeutisches Propädeutikum – Arbeitsgemeinschaft Personenzentrierte Psychotherapie

2006
Praktikum – OÖ GKK, Institut für Psychotherapie

2006 – 2007
Praktikum – Neuromed Campus Linz

2006 – 2013
Fachspezifikum – Österr. Arbeitskreis für Tiefenpsychologische Transaktionsanalyse (ÖATA) – Ausbildung zur Psychotherapeutin

Berufserfahrung:

1990 – 1999
Diakonissenkrankenhaus Linz, Wiener Privatklinik, Tagesklinik Linz – OP-Schwester

2009 – 2010
Verein Kinderhilfswerk – freie Mitarbeiterin im Beratungsstellenteam Psychotherapie von Kindern und Jugendlichen

2009 – 2013
Selbständige Tätigkeit als Psychotherapeutin in Ausbildung unter Supervision in eigener Praxis

2010 – 2012
Pro mente Kriseninterventionszentrum Linz
Beratung und Krisenintervention

2010 – 2018
Pro mente reha Sonnenpark Bad Hall – Freier Dienstnehmer
Durchführung von Märchenworkshops

Seit 2013
Selbständige Psychotherapeutin in freier Praxis

Weiterbildungen:

2009 – 2010
Weiterbildung in Psychotraumatologie – Pro mente Austria Bildungsakademie

2017 – 2018
Weiterbildung Paartherapie – VPA Paarlehrgang Wien
( Verein für Psychosoziale und Psychotherapeutische Aus-, Fort- und Weiterbildung)